Werbewahrnehmung stärker bei Social Networker

Das deutsche Marktforschungsunternehmen Innofact hat kürzlich eine interessante Studie zum Thema Social Networks und Werbewarnehmung veröffentlicht. Daraus können unter anderem folgende Informationen gezogen werden:

85% der 1005 Studienteilnehmer nutzen soziale Netzwerke, wobei es bei den Frauen 87%, bei den Männern 83% sind. Am meisten werden YouTube (70%) und facebook (41%) genutzt. Xing kommt gemäss der Umfrage gerade auf 16% und twitter auf 15%. Dass nur 41% der befragen Facebook nutzen, überrascht auf den ersten Blick. YouTube kann hingegen auch ohne Account (also von sogenannten Lurkern, d.h. Personen, die nur Lesen und Beobachten, ohne aktiv beizutragen) genutzt werden, was für die hohe Verbreitung spricht. Dies zum allgemeinen Teil.

Spannender wird es, wenn zwischen Nutzern von sozialen Netzwerken und nicht Nutzern verglichen wird. So sagt die Studie, dass Nutzer eine Werbung, die ihnen gefällt eher an Freunde weiterempfielt als nicht Nutzer. Nutzer scheinen auch eher Produkte aufgrund von Werbung zu kaufen, als nicht Nuzter. Allgemein scheinen die Nutzer empfänglicher für Werbebotschaften zu sein als nicht Nutzer.

Auch ein Altersvergleich lässt die Studie zu. Prospekte, Tageszeitungen und Kundenzeitschriften werden von den 14-29 jährigen klar tiefer beachtet als von den anderen Altersgruppen, dafür schwingen sie bei Werbung im Fernsehen und in Social Networks obenaus. Aber: Allgemein wir der Werbung im Internet und in Social Networks weniger Geachtung geschenkt als anderen Werbeformen. Vielleicht liegt dies daran, dass Werbung im Internet immer noch zu oft digitale Kopien von Printwerbungen sind und damit die Möglichkeiten des Webs zu wenig nutzen. Vielleicht liegt es jedoch auch am Leseverhalten im Internet, wo nur gesucht wird, was interessiert, und der Rest ausgeblendet wird. Wie wärs mit einer Studie dazu?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: