Posts Tagged ‘ Studien ’

Bringen Facebook „Likes“ höhere Markenloyalität?

Dieser Frage geht eine Studie von eVoc Insights nach, deren Resultat auf eMarketer vorgestellt wird. Dabei haben 59% der Teilnehmer angegeben, in den letzen 6 Monaten eine Marke „geliked“ zu haben. Die meistgefolgten Facebook-Pages sind dabei die von Food-Marken, TV Shows, Musik, Filmen und Kleider. 54% der Fans gaben dabei an, ein bisschen oder viel eher ein Produkt dieser Marke zu kaufen.

Dem widerspricht eine Untersuchung des Australischen Ehrenberg-Bass Institute wonach nur gerade 1% der Fans mit den Marken interagiert. Und trotz Likes, Comments,  Posts und Shares fand die Untersuchung keinen Hinweis, dass Markenfans eine höhere Loyalität haben.

Es scheint also eine dirkrepanz zu geben zwischen den Gründen, wieso Nutzer Fans werden, und was Unternehmen denken, wieso Nutzer Fans werden. Eine Untersuchung des CMO Councils belegt nämlich einmal mehr, dass 67% Nutzer Fans werden, um exklusive Angebote zu erhalten. Marketeers hingegen glauben, dass sie es tun, weil sie loyale Konsumenten sind.

Die ganze Sache ist also nicht wirklich eindeutig. Marketeers sollten sich deshalb merken, dass der zweitwichtigste Grund die Interaktion mit anderen Konsumenten ist und diesen entsprechend ermöglichen und fördern. Wer weiss, vielleicht steigt dann auch die Loyalität etwas an.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: